Mendener Frühling 05./06.05.18

Mendener Frühling – vielen bekannt, für einige der Saison-Auftakt.

Die Werbegemeinschaft Menden Veranstaltungs- und Service GmbH ist ab 2018 Veranstalter des Mendener Frühlings und möchte den Mittelalterlichen Markt weiter ausbauen.  Nach wie vor werden wir aber mit den Ständen der ortsansässigen Händler zwischen uns leben müssen. Sie werden gebeten, ihre Auslagen mittelalterlich zu gestalten, ganz gelingen wird es vielleicht nicht unbedingt. Bitte seht es ihnen nach.

Im Auftrag der Werbegemeinschaft organisiere ich die Teilnehmer.

Denkt bei der Bewerbung daran, wir haben nur Steinboden, Heringe können und dürfen nicht eingeschlagen werden. Wer eine Art Befestigung benötigt, möge sich selbst Gewichte organisieren.

Voraussichtliche Zeiten

Aufbau Freitag, 04.05.2018 ab 10:00 Uhr
Abbau Sonntag, 06.05.2018 ab 18:30 – 24:00 Uhr

Markt
Samstag, 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag. 11:00 – 18:00 Uhr

Künstler

Tamino der Gaukler

Bruder Goswin und seine Begine
Scriptorium

Skyhunter (vorgemerkt)
Falknerei

Gauklerspiel (vorgemerkt)
kleinstes Riesenrad, Eierknacker, Karussel, Mäuseroulette, Drachenschießen

Ars Westfalica
Poi und Flowersticks ausprobieren und lernen
+ mobiler Verkauf und Vorführung

Gastro

Taverne Knitt In (vorgemerkt)
Kirschbier, Metbier, Kaffee, alkoholische und alkoholfreie Getränke

Wikingereis-Schlitten (vorgemerkt)
Softeis und Eiskreationen

Zunderpilger (vorgemerkt)
Flammkuchen herzhaft oder süß

 

Händler

Kramerladen (vorgemerkt)
Met, Liköre, Lederwaren, Räucherstäbchen und Zubehör

Holz in Form (vorgemerkt)
Holzkunst, Messer und mehr

Holgulus der Krämer (vorgemerkt)
Liköre, Holzkisten, Holz-Haushaltswaren, Holzspielzeug

Heerlager

Castellani de Altena